Hotel zur alten Post & Landhausstuben Graf Dux

bairisch - modern

Gästebuch

 

Gästebuch

26 Einträge auf 6 Seiten
Rudolf Lex
19.02.2017 16:30:45
Wunderbar einfach nur wunderbar.
Wir hatten ein Romatikwochende gebucht und konnten so beides ein Zimmer und ein göttliches Essen genießen.
Alles war perfekt. Die Krönung tatsächlich die Nachspeise zum Kaiserschmarrn kam noch ein köstlciher Rumtopf und Vanilleeis mit heißen Himbeeren dazu. Wir ziehen den Hut vor einer großartigen Gastrinomischen Leistung und bedanken uns sehr für die wunderbaren Stunden
Kommentar:
Vielen lieben Dank für Ihr großes Lob. Gerne haben wir Sie verwöhnt und freuen uns auf ein Wiedersehen! München ist ja nicht aus der Welt.

Liebe Grüße
Heike und Thomas
Katrin und Udo Urban
15.02.2017 21:51:19
Es war toll heute !!!
Wir waren spontan eingekehrt um zu speisen , es erwartete uns ein tolles Ambiente ,ein super netter Wirt und ein fantastisches Essen : Schnitzel und Schweinemedaillons waren genial (und ja Thomas .... der Kaiserschmarren ist ja wohl der absolute Hammer :-))) ) . Es war als ob man sich schon immer kannte . Wir haben uns sofort wohl gefühlt und definitiv werden wir wieder kommen im Sommer das ist fest eingeplant .
Wir wünschen Euch eine tolle Zeit und freuen uns auf ein Wiedersehen . Liebe Grüße Udo und Katrin
Kommentar:
Liebe Katrin und Udo,
euer positives Feedback hat uns sehr gefreut. Wir empfanden euren Besuch auch als eine absolute Bereicherung und freuen uns auf ein Wiedersehen!

Euer Thomas
Axel Langheinrich
19.11.2016 03:16:56
Hallo Thomas, hallo Frau Burger,
es war mir eine sehr große Freude Ende Oktober bei Euch Gast gewesen zu sein. Das Haus, mein Zimmer (sicher auch alle anderen) ein echter Schmaus, der Gastraum, Frühstück ... super! Ok, die Hauptstraße dürfte weiter entfernt sein.
Ich habe schon mal vor diesem Online-Gästebuch gesessen, am Abend des Abreisetages, hatte nix geschrieben ... die schönen Eindrücke waren noch zu frisch.
Jetzt, 3 Wochen später, nachdem meine Gedanken einige Male über das geschmeckte (Dux-Gulasch am ersten, Schnitzel und einen wunderbaren Kaiserschmarren am zweiten Abend), das gesehene, gehörte und empfundene gekreuzt sind, kann ich ein paar Zeilen schreiben: echt ein paar tolle Stunden :-)
Für die feine Zeit im "Hotel zur alten Post" möchte ich mich herzlich bedanken, insbesondere bei Thomas, einem weiteren ausgesprochen angenehmen Stuttgarter Gast (dem Gastgeber bestens als Tunnel-Spezialist bekannt, ich bekomme den Namen aber jetzt nicht mehr auf die Kette ... "Sche...!"), mit beiden wurde der Abend lang aber keinesfalls langweilig und dem übrigen Hotel-Team ... werde gerne wieder kommen!
Ich wünsche Euch eine schöne Weihnachtszeit und freue mich auf ein Wiedersehen,
beste Grüße, ein Gast namens Axel, mit den besten Empfehlungen für das Haus samt Menschen, Küche und Ambiente ... Danke!
Kommentar:
Lieber Axel,
vielen herzlichen Dank für das dicke Lob. Es macht uns immer ganz besonders Spass, Gäste wie du und der "Tunnel-Spezialist" im Hause zu haben und zu bewirten. Auch dieser hat sich dieser Tage bei uns per email gemeldet und sich ebenso wie du an den schönen Abend erinnert.
Axel mach es gut und komm uns mal wieder besuchen.
Liebe Grüße
Thomas und Heike
Brigitte und Hans-Peter
17.11.2016 19:48:06
Herzlichen Dank, es war so wunderbar bei Euch. Wir sind total verliebt ins Haus und ins Ambiente. Wir wurden wunderbar bekocht von Heike und sind in der Lounge so herrlich gesessen und haben die edlen Tröpfchen von Thomas sehr genossen.
Wir freuen uns schon jetzt auf einen erneuten Besuch bei Euch.
LG Brigitte
Margot & Peter Naßwetter
26.09.2016 17:33:07
Wir haben es schon wieder getan.
Bei euch zu Gast zu sein ist nicht nur ein kulinarisches, sondern auch ein emotionales, Herz erwärmendes Erlebnis.
Ihr beide seid so nette, freundliche und großzügige Menschen, da passt einfach alles zusammen. Wir fühlen uns jedesmal wieder willkommen und zuhause.

Nicht nur die hervorragenden Steaks von Heike und die Getränke von Thomas dem Entertainer, machen den Aufenthalt so einzigartig.

Da macht es nichts wenn das eine oder andere Glas zuviel getrunken wird. Man lässt es sich einfach gut gehen und übernachtet in den gemütlichen und liebevoll gestalteten Gästezimmern. Nach einem tollen Frühstück am nächsten Morgen kann der neue Tag kommen.

Wir haben mit unseren Freunden wieder einmal ein tolles Wochenende bei euch verbringen dürfen.

Danke für eure Freundschaft.
Kommentar:
Liebe Vorarlberger Freunde,

ihr seid so offen und aufnahmebereit für Neues, dem guten Geschmack zugewandt und offensichtlich auf einer Wellenlänge mit uns und unserem Haus, dass es uns als Gastgeber anspornt Euch zu beherbergen und kullinarisch zu verwöhnen.

Beim nächsten Besuch, liebe Margot und Peter steht das Fürstenzimmer für euch bereit!

Liebe Grüße nach Vorarlberg

Heike & Thomas
Anzeigen: 5  10   20
18107

 

 

Sie waren bei uns und es hat Ihnen gefallen? Dann teilen Sie Ihre Erlebnisse anderen Interessierten mit!

Gefällt mir